Fehlersuche: ControlBot verbindet sich nicht mit dem TeamSpeak 3 Server

Bei TS3index.com müssen Sie sich keinen TeamSpeak 3 Server von TS3index.com für einen ControlBot mieten. Der ControlBot verbindet sich in nur wenigen Sekunden mit jedem gewünschten TeamSpeak 3 Server. 

Du hast noch keinen ControlBot von TS3index.com? Alle wichtigen Informationen findest du auf der Produktseite. Der ControlBot ist in nur wenigen Minuten installiert und eingerichtet.

 

In den Produkteinstellungen können Sie als Ziel entweder einen TeamSpeak 3 Server von TS3index.com oder ein anderen TeamSpeak 3 Server auswählen. Sollten Sie keinen TeamSpeak 3 Server von TS3index.com haben, müssen Sie für den Zugriff auf den TeamSpeak 3 Server einen Queryzugang festlegen.

Beachten Sie, dass die Zugangsdaten in den Produkteinstellungen nicht gespeichert werden, wenn sich der ControlBot nicht mit dem TeamSpeak 3 Server verbinden kann.

Die Fehlermeldung, die nach dem Klick auf „Speichern“ angezeigt wird, gibt an, warum der ControlBot sich nicht verbinden kann. Aus dieser Fehlermeldung ist auch die Antwort des TeamSpeak 3 Servers zu entnehmen.

 

 Sollte sich der ControlBot nicht mit dem TeamSpeak 3 Server verbinden, kann es mehrere Gründe geben:

1. IP-Adresse, Port und Queryport  des TeamSpeak 3 Servers prüfen
Es kommt immer wieder vor, dass versehentlich bei Adresse auch der Port „:9987“ des TeamSpeak 3 Servers angegeben wird. Der Port hat ein eigenes Formular erhalten. Sofern Sie eine Domain nutzen versuchen Sie alternativ die direkte IP-Adresse.

2. Username und Passwort des TeamSpeak 3 Servers prüfen
Wenn Sie sich einen TeamSpeak 3 Server gemietet haben, können Sie im TeamSpeak 3 Client unter Extras > ServerQuery Login einen Zugang erstellen. Mit diesen Daten hat der ControlBot später die selben Rechte, die den Queryzugang erstellt hat. Sollte dieser Nutzer später Rechte auf dem TeamSpeak 3 Server entzogen bekommen, hat der ControlBot auch diese Rechte nicht mehr.

Wenn Sie sich einen eigenen TeamSpeak 3 Server auf einem Dedicated- oder vServer installiert haben, können Sie auch den serveradmin-Benutzer verwenden.

3. Whitelist-Eintrag
Damit der ControlBot sich mit dem TeamSpeak 3 Server verbinden kann, darf dieser nicht gebannt sein. Wir empfehlen die IP-Adresse des ControlBots in die Whitelist des TeamSpeak 3 Servers einzutragen um einen Bann zu verhindern und den Slow-Mode deaktivieren zu können.

Die IP-Adressen des ControlBots finden Sie in den Produkteinstellungen und müssen in die query_ip_whitelist.txt eingetragen werden. Diese Datei finden Sie im Hauptordner des TeamSpeak 3 Servers.

Wenn Sie sich einen TeamSpeak 3 Server gemietet haben und kein Whitelist-Eintrag über das Webinterface möglich ist, wenden Sie sich bitte an den Hoster des TeamSpeak 3 Servers.

4. Rechte setzen
Der ControlBot braucht eine Admin-Gruppe, damit alle Funktionen verwendet werden können. Damit auch die Webseite alle Channel- und Servergruppen anzeigen kann benötigt die Gast-Gruppe einige Rechte die Sie auf dem Screenshot finden.

5. Zugriff über IPTables gesperrt
Wenn Sie sich einen eigenen TeamSpeak 3 Server auf einem Dedicated- oder vServer installiert und unbefugten Zugriff auf den Queryport über IPTables blockiert haben, müssen Sie die IP-Adresse des ControlBots auch über IPTables freigeben. Die IP-Adresse des ControlBots finden Sie in den Produkteinstellungen.

 

YaTQASofern Sie alle Punkte geprüft haben können Sie alternativ auch mit YaTQA, ein Administrationstool für den TeamSpeak 3 Server über Querylogin, den Zugriff testen.

Webseite: http://yat.qa/

YaTQA nutzt die selben Befehle über Query wie der ControlBot von TS3index.com. Wenn Sie sich mit YaTQA nicht mit dem Server verbinden können kann es auch nicht der ControlBot.

Verbindet sich der ControlBots noch immer nicht mit dem TeamSpeak 3 Server, können Sie uns auch über ein Ticket, E-Mail oder auf dem Support TeamSpeak 3 Server kontaktieren.

 

Video:  ControlBot und „Channel Überwachung“ einrichten

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. torben sagt:

    guten abend

    mein controlbot verbindet sich nicht auf meinen ts3 von *zensiert*

    ich habe 4 mal die ts3 adresse plus port plus query login eingegeben er speichert die ardessen einfach nicht

    und wenn ich auf verbinden klicke dann sagt er mir kritischer fehler aufgetreten ts3 adresse: *zensiert*

    wäre nett für hilfe danke

    • TS3index sagt:

      Wie in diesem Artikel beschrieben ist auch der Whitelist-Eintrag für den ControlBot notwendig um einen Bann zu vermeiden.

      Die Fehlermeldung, die nach dem Klick auf “Speichern” angezeigt wird, gibt an, warum der ControlBot sich nicht verbinden kann. Aus dieser Fehlermeldung ist auch die Antwort des TeamSpeak 3 Servers zu entnehmen.

      Eine Fehlermeldung mit „kritischer Fehler aufgetreten“ ist keine Ausgabe des ControlBots.

      Verbindet sich der ControlBots nach dem Whitelist-Eintrag noch immer nicht mit dem TeamSpeak 3 Server, können Sie uns auch über ein Ticket, E-Mail oder auf dem Support TeamSpeak 3 Server kontaktieren. Bitte nutzen Sie nicht die Kommentarfunktion.

  2. lalo alvarez sagt:

    guten abend
    Sollte VIDEOS SPANISCHE SPRACHE tun …. TEXTE Unter folgender VIDEO POWER-INSTALLATION … YA Q kann nicht kontrollieren, TS3 ISTALAR

  3. Simon.B sagt:

    Wie bekomme ich den dieses verzeichnis (teamspeak4-server…..) bin bei XXXXXXXX.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.